Sonntag, 27. Oktober 2013

HairDoctor; die Haarpflege mit Argan Oil

Hallo Ihr Lieben,

neulich entdeckte ich HairDoctor, die Produkttester mit eigenen Blog suchten. Da ich hüftlange Haare habe bewarb ich mich, teilte ihnen das mit und bekam folgende Antwort:

Lieber HAIR DOCTOR-Fan,
vielen Dank für Deine Anfrage und Dein Interesse an HAIR DOCTOR. Wir freuen uns, dass Du uns anschreibst. Wir finden Deinen Blog sehr interessant und gut geführt. Gern senden wir Dir in der nächsten Zeit eine Probe von HAIR DOCTOR zum Testen. Bitte sende uns hierfür Deine Anschrift. Vielen Dank.
Wir würden uns sehr freuen, wenn Du uns an Deinen Erfahrungen teilhaben lassen würdest und wünschen viel Spaß beim Testen.
Liebe Grüße
M. E.
HAIR DOCTOR Communication Bureau

Ui, welch ein Lob und so habe ich mich natürlich gefreut und harrte ob des tollen Testmaterials, tja und das kam nun gestern an.
Also ehrlich, mich hat's echt umgehauen!



Ich erhielt ein ganzes Sachet mit 3 ml Argan Oil und dazu ein tolles Schreiben, in dem u.a. "Wir laden Sie ein sich selbst ein Bild zu machen und wünschen viel Spaß beim Testen" steht.
Tja, was soll ich nun sagen?

Diese unglaublich großzügig bemessene Menge reichte immerhin für meine Haarspitzen, allerdings macht mich der Duft neugierig auf mehr.

Ob es wirkt, wie es wirkt und wie es sich im ganzen Haar anfühlt kann ich aufgrund der geringen Menge nicht sagen.
Schade, aber dieser "Test" war keiner.

Liebe Grüße,

Alexandra

Keine Kommentare: