Donnerstag, 1. Mai 2014

biobox.me ... auf einen schönen Abend

Die biobox habe ich ja nun schon seit Anfang des Jahres abonniert und somit es das meine zweite Box. Die erste gefiel mir sehr gut und diese enthält auch tolle Produkte.


"Auf einen schönen Abend", so beginnt der beiliegende Brief. Ich finde es ist ein tolles Motto, da es Spiel für eine großzügige Interpretation lässt, denn ein schöner Abend kann sehr vielfältig sein.



Maharishi Ayurveda "Raja's Cup" Ayurvedische Kaffee-Alternative, 24 Beutel mit insgesamt 48 g für 4,99 Euro
Ein teeähnliches Erzeugnis; Gleichgewicht für Vata, Pitta und Kapha (was auch immer das ist).
Da ich derzeit noch einige Tee- und Kaffeesorten auf habe, bleibt dieses erst mal zu



Mani Bläuel, grüne Oliven; 180 g für 3,49 Euro
Die Oliven sind in Olivenöl und Oregano mariniert; liegen allerdings nicht im Öl
Wenn sie so lecker sind wie sie aussehen, dann werde ich sie lieben :-D



OSCHO Bio Sce à la Hollandaise, 161 g für 4,45 Euro
Da ich Sce Hollandaise liebe es mir aber oft zu umständlich ist sie selbst zu machen kaufe ich sie meistens. Ich bin gespannt wie es schmeckt, wenn man sie aus einem Pulver anrührt.



byodo, Premium Tomaten Ketchup, 500 ml für 3,49 Euro
Ohne Kristallzucker, dafür mit Agavendicksaft. Die Farbe kommt auf dem Bild leider nicht hundertprozentig raus, denn der Ketchup leuchtet so intensiv rot, wie ich mir das nur bei absolut vollreif geernteten Tomaten vorstellen kann



pukka refresh, Ayurvedische Mischung 20 Teebeutel, insgesamt 40 g für 3,99 Euro
Es gab wohl verschiedene Sorten und in meiner Box war die Sorte refresh mit Pfefferminze, Süßholz und Fenchel, dafür ohne Koffein. Da ich total gerne Tee trinke bin ich auf den Geschmack gespannt



FRANKEN KORN "Bio Hafer Brot" 250 g für 0,99 Euro
 Laut Aufschrift ist in dem Brot ein Gesicht eingebacken; ich bin schon ganz gespannt, wie es aussieht


Und zum Schluss lagen von byodo noch eine Gratisprobe Barbecue-Sauce und Knoblauchsauce sowie ein Sticker mit der Aufschrift Grill them all dabei

Und damit komme ich auch schon zum Anfang "auf einen schönen Abend" zurück. Das Paket war so vielfältig, dass irgendwie für jeden was dabei ist, allerdings wurde das Thema so offen ausgelegt, dass nichts zusammenpasst.
Schade, da hätte man mehr draus machen können.
Dennoch, die Produkte an sich sind toll und ich freue mich darauf

Keine Kommentare: