Dienstag, 4. Februar 2014

Somat Multi Gel-Tabs das kleine Helferlein - von Mimi Minet

Hallo Ihr Lieben,

wie bereits gestern angekündigt ist hier der Testbericht von Mimi Minet, den Ihr auch hier auf ihrem Blog findet.
Ich danke Mimi für ihren tollen Bericht und freue mich, dass ihr die Tabs auch gefallen haben.
Und mit etwas Glück gibt's demnächst wieder einen Mittester-Bericht :-D

LG Alexandra


Somat Multi Gel-Tabs das kleine Helferlein

Die kleinen Teststube hat zum Test aufgerufen, und ich hatte Glück. Hier wurde ein Tester für die neuenSomat Multi Gel-Tabs gesucht, da ich schon bei trnd kein Glück hatte, nutze ich meine letzte Chance und versuchte es hier, und siehe da, das Glück flog zu mir. ^_^

Nach schon recht kurzer Zeit brachte mir die Post ein kleines Päckchen und viele kleine Gel Tabs flogen durch die Wohnung.

Der Zeitpunkt stimmte, den ich hatte, zuvor meine Spülmaschine mal wieder richtig vollgestellt ;), ich zog mir also einen Tab und begutachtete ihn erst einmal. Die Tabs an sich waren alle separat eingepackt, für ein sauberes Entnehmen waren sie gedacht, bei den herkömmlichen Spülmittel Produkten (ich benutze derzeit ein „Billig“ Spülmittel Produkt) fliegt gerne mal das Pulver durch die Gegend.Das tolle ist ja auch an solchen Tabs, bsp. wie bei einem Pulver, das man hier nichts mehr falsch machen kann zwecks der Dosierung. Meist ist zu wenig Pulver in der Spülmaschine oder zu viel.
Der Gel Tab ist mit 10 Funktionen ausgestattet.Hier einmal alles aufgelistet:

Reiniger : Die kraftvollen Reiniger Substanzen in Somat 10 entfernen selbst hartnäckige Verschmutzungen (z.B. Stärkereste wie Nudeln, Reis, Kartoffeln) zuverlässig.Klarspüler : Der integrierte Klarspüler verhindert wirksam die Entstehung von Wasserflecken und sorgt so für strahlenden Glanz auf Geschirr und Gläsern.Salzfunktion : Die speziellen Salz-Ersatzstoffe binden aktiv Kalk im Spülwasser und schützen so vor schädlichen Ablagerungen auf Geschirr und Gläsern.Edelstahlfunktion : Auf Edelstahl-Besteck befinden sich nach dem Spülgang oft noch Flecken, sodass Sie mühsam nachpolieren müssen.Der eingebaute Edelstahlglanz sorgt für glänzendes Besteck.
Langzeit-Glasschutz : Der Langzeit-Glasschutz schützt Ihre Gläser vor Glaskorrosion – damit Ihre Gläser länger wie neu bleiben.Reinigungsverstärker : Der Reinigungsverstärker hilft, stärkste Verkrustungen, wie z.B. Reste von angeklebtem Rührei, aus Töpfen und Pfannen zu entfernen.Niedrigtemperatur-Aktivator: Dank des Niedrigtemperatur-Aktivators erlaubt Somat 10 die Reinigung Ihres Geschirrs bereits ab 40°C. Das schont Gläser und Geschirr und Sie sparen zusätzlich Energie.
Geruchsneutralisierer : Der Geruchsneutralisierer neutralisiert wirksam unangenehme Gerüche – für einen frischen Duft nach jedem Spülgang.Extra-Trocken-Effekt: Durch den Extra-Trocken-Effekt läuft das Wasser gleichmäßiger vom Geschirr ab.Das hilft, lästiges Nachtrocknen zu vermeiden.Express-Kraft-Formel : Dank der Express-Kraft-Formel löst sich der Somat Tab schneller auf als bisher und kann so von Anfang an seine Reinigungsleistung entfalten – in allen Spülprogrammen. Somat 10 bietet neben vielen bewährten Funktionen jetzt zudem eine Express-Kraft-Formel für eine kraftvolle Reinigung von Beginn an.

Dank der Express-Kraft-Formel löst sich der Somat Tab schneller auf als bisher, somit kann dieser Tab seine Reinigungsleistung schneller erzielen, und gezielt an den Schmutz herangehen das Gel sehr hoch konzentriert ist, es enthält daher nur einen sehr geringen Anteil an Wasser. Die Folie an sich ist wasserlöslich und besteht aus Polymer, diese wird in der Kläranlage beseitigt und ist biologisch abbaubar. Perfekt!

Nach meinem Wäschegang musste ich mir natürlich mein Ergebnis anschauen, und sie da, alles Blitze sauber, ja selbst die Spülmaschine roch frisch und angenehm, nicht irgendwie aufdringlich. Der vorhandene Extra trocken Effekt lässt Gläser und das Plastik optimal trocknen.Hier muss man nicht danach noch einmal Abtrocken.

Ich bin wirklich sehr zufrieden mit diesen Gel Tabs und danke Alexandra dafür, dass ich mit Ihr Testen konnte.Ich hoffe, dass ich in Zukunft vielleicht noch einmal die Ehre habe, würde mich nämlich sehr freuen :)

Keine Kommentare: