Dienstag, 11. Februar 2014

canco - the original can-cocktail / Die Revolution der Cocktails

Hallo Ihr Lieben,

völlig unerwartet kam dieser Tage ein Paket von canco bei mir an.
Unerwartet deshalb, weil canco im Begleitschreiben schreibt "wir sind im Netz auf Deinen Produktblog aufmerksam geworden und möchten Deinen Blog mit einem Test unserer Produkte bereichern."

Im Paket lagen ein Prospekt und 2 3er-Packs mit alkoholischen Cocktails.



Ich glaube, canco weiß wie gerne ich Cocktails trinke. Das Problem ist nur, dass ich halt die Einzige bin, die das mag und das ist schon blöd. Denn, einen Cocktail zu mixen bedeutet nicht nur verschiedene Zutaten haben zu müssen, sondern die Flaschen sind dann auch noch alle offen - und das nur wegen einem Cocktail.. Ich möchte Euch das mal anhand des Rezepts meines Lieblingscocktails, der Pina Colada zeigen:
- 1cl Sahne
- 6 cl weißer Rum
- 4 cl Kokosnusscreme
- 12 cl Ananassaft

Ich habe also offene Sahne (gut, die kann ich noch zum Kochen nehmen), offene Kokosnusscreme (klar könnte ich am nächsten Tag eine Suppe machen, aber habe ich dazu Lust?) und auch noch eine geöffnete Flasche Ananassaft hier.
Aufbrauchen sollte ich die Sachen dann innerhalb von etwa 5 Tagen, oder mir zig Cocktails mixen.

Und, dann habe ich nur eine einzige Cocktailsorte getrunken. Ab und zu mal eine Abwechlsung wäre aber auch ganz nett.

Also trinke ich höchstens mal einen Cocktail, wenn ich unterwegs bin und zahle dann locker 8 Euro pro Getränk und hier kommt canco ins Spiel.



ich bekam zwei dieser tollen Packungen :-D
Alles begann mit einer Party
Eine Clique feierte im Sommer eine Grillparty am Rhein. Man chillte, trank Bier, Cola und Wasser und eine junge Frau sagte: „Jetzt ein Cocktail, das wäre cool. Warum gibt es eigentlich keine fertigen Cocktails aus der Dose?“ „Ja, warum eigentlich nicht?“ fragten wir uns – die Idee von canco war geboren. Doch bis zum fertigen Qualitätsprodukt war es ein langer Weg.

canco macht das Unmögliche möglich.

Über zwei Jahre haben wir getüftelt, getestet, genippt und immer wieder und wieder neu probiert. Dann schafften wir, das Unmögliche möglich zu machen: Alkohol mit Fruchtsäften bzw. Sahne so zu mischen, dass dieser Mix ohne Konservierungsstoffe lange haltbar bleibt – woran bis heute die anderen Mitbewerber gescheitert sind. Und genau das spiegelt sich in unserem Claim wider: We can cocktails.

canco: Das ist purer Cocktail-Genuß — ohne viel Aufwand.

Von Anfang an war es das Ziel, keine Mixgetränke, sondern echte Cocktails nach Original-Rezept herzustellen. Wobei es uns nicht darum geht, Cocktail-Bars Konkurrenz zu machen: canco will Konsumenten ermöglichen, ohne viel Aufwand Zuhause Cocktails genießen zu können. Man braucht nur ein paar Gläser, Eiswürfel und Strohhalme. Dose auf, rein ins Glas, fertig! Das geht schnell und: canco Cocktails schmecken immer gleich gut – wie vom Profi gemixt.

canco: Wenn‘s einfach schnell gehen muss — und schmecken soll.

Ob Party, Gala-Abend, Disco, Stadtfest, Konzert, oder Groß-Event: Wer Gästen oder Besuchern leckere Cocktails bieten möchte, ist mit canco bestens bedient. Die Cocktails sind superschnell zubereitet und man braucht kein teures Personal, das die Cocktails fachmännisch zubereitet. Und der Geschmack ist Glas für Glas gleichbleibend gut.


jeder Cocktail hat eine andere Farbe

canco gibt folgende Versprechen:

  • echte Cocktails nach Originalrezepturen
  • mit 250 ml mehr Inhalt, als viele andere Fertigcocktails in 200 ml Gebinden
  • 10% Alkohol auf Basis erstklassiger Spirituosen
  • bis zu 40% Fruchtgehalt
  • keine künstlichen Farbstoffe
  • gleichbleibend leckerer und unverwechselbarer Geschmack
  • lange Haltbarkeit (bis zu 2 Jahren)
  • Ready to drink: Entweder aus dem Glas mit Eis oder direkt aus der gekühlten Dose
  • stylische, stabile Slimline-Dose
Derzeit gibt es 3 verschiedene Sorten zu kaufen:



Mai Tai


Der Mai Tai ist einer der erfolgreichsten Cocktails auf der Welt.
Seinen exotischen und starken Geschmack verdankt er seinen Inhaltsstoffen:
die Mischung aus hellem und dunklem Jamaika-Rum, Apricot Brandy, Limejuice, Zitronensaft und einem Schuss Mandelsirup machen den Cocktail so populär.

Frei von Farbstoffen und künstlichen Aromen
10% Alkohol, 40% Fruchtsaft

Der Duft ist fruchtig und nach Mandeln
Der Cocktail ist weder wässrig und sirupartig, sondern genau richtig. Leicht bitter und geschmacklich kommt die Saft-Rum-Mandelmischung super rum.
Man schmeckt alle Zutaten, ohne dass eine vorschmeckt.






Sex on the beach

der fruchtig erfrischende Cocktail ist eine perfekte Mischung aus Pfirsichlikör, Grenadine, Orangensaft, Wodka und Zitronensaft.
Der Cocktail gehört zur Gruppe der New England Highballs, der Bezeichnung für Mixgetränke, die vor allem den Durst stillen und erfrischen.

Frei von Farbstoffen und künstlichen Aromen
10% Alkohol, 40% Fruchtgehalt

Der Cocktail duftet fruchtig; intensiv nach Orange, der Alkohol ist nur schwach wahrnehmbar
Auch hier ist die Konsistenz perfekt.
Geschmacklich kommt der Alkohol stärker heraus, als von Duft her; allerdings nicht unangenehm. Der Cocktail schmeckt ebenfalls überraschend fruchtig und "nach mehr"





Pina Colada 

Zutaten wie Ananassaft, Coconut Cream, heller Jamaika Rum sowie Sahne zeichnen den cremigen, tropischen Cocktail aus. Bereits im Jahr 1950 wurde die Pina Colada populär und zählt seitdem zu den beliebtesten und bekanntesten Cocktails auf der Welt.
Frei von Farbstoffen
10% Alkohol, 15% Fruchtgehalt
Ein Duft nach Kokosnuss und Sahne
Die Konsistenz ist logischerweise dicker, als die der anderen Cocktails, allerdings perfekt getroffen.
Der Geschmack ist leicht süßlich nach Kokosnuss und Sahne; auch hier ist der Alkohol zwar zu schmecken, aber ebenfalls unaufdringlich.








Preislich liegt eine Dose bei lediglich 2,69 Euro und wer nun neugierig geworden ist, der kann die Cocktails hier bestellen und die Sparfüchse unter Euch haben die Möglichkeit hier die 12er Partybox zu bestellen, bei der 1 Dose lediglich 1,85 Euro kostet.
Natürlich zzgl. 25 Cent Pfand pro Dose plus Versandkosten (unter 50 Euro Bestellwert 5,95 Euro, darüber übernimmt canco die Versandkosten)


Ich hätte niemals gedacht, dass es tatsächlich gelingen könnte einen derart authentischen Cocktail in Dosen zu kreieren und bin mittlerweile Fan von canco auf Facebook geworden.
In den nächsten Tagen will ich auch in unserer Familie mal rumfragen wer Interesse an den Cocktails hat und dann eine Sammelbestellung aufgeben.

Außerdem hoffe ich, dass canco noch den Ein oder Anderen neuen Cocktail in das Sortiment aufnimmt. Ich könnte mir hier sehr gut "Planter's punch" oder "Aqua de Valencia" vorstellen.

Was ist Euer Liebingscocktail? Habt Ihr auch schon einmal canco probiert?

 Liebe Grüße,

Alexandra

Keine Kommentare: